Filmtipp: 'Miss Peregrine's Home for peculiar Children'

Veröffentlicht auf 13. Oktober 2016

Quelle: https://de.pinterest.com/pin/374150681527249486/

Quelle: https://de.pinterest.com/pin/374150681527249486/

Endlich ist Tim Burtons Romanverfilmung des ersten Teils der Trilogie von Ransom Riggs in den deutschen Kinos erschienen. "Miss Peregrine's Home for perculiar Children", oder wie der Film im Deutschen heißt "Die Insel der besonderen Kinder" läuft seit letzter Woche im Kino.

Als Jacobs (Asa Butterfield) Großvater auf mysteriöse Art und Weise stirbt, macht Jacob sich auf die Reise um mehr über seinen Großvater und dessen Geschichten rauszufinden. Sein Ziel, eine Insel in Wales, wo sein Großvater eine Zeit lang in einem Waisenhaus gelebt hat. Lasst euch einfach ein wenig überraschen oder schaut den Trailer, obwohl der sehr wenig Story verrät.

Ich muss sagen, dass ich die Bücher nicht gelesen hab. Schon die ersten Trailer haben mich sehr angesprochen und wenn ich es bald mal schaffe will ich auch unbedingt die Bücher lesen. Mit Tim Burton, Eva Greene und Samuel L. Jackson stehen große Namen über dem Projekt.

Optisch ist der Film wirklich einwandfrei. Sehr ansprechend und hochwertig, typisch Tim Burton. Die Charaktere sind wirklich sehr fein geschrieben und auf die Leinwand gebracht. Es gab sehr viele sehr sympathische Charaktere, auch wenn sie leider ein wenig unter den Synchronstimmen gelitten haben wie ich fand. Hier und da merkt man, dass es eher für eine jüngere Zielgruppe ist. Auch wenn viele mit ihren kleineren Kindern aus dem Kino gegangen sind, weil es wohl zu gruselig war. Persönlich hab ich das gar nicht so empfunden. Ich fand eher, dass das Konzept mit den Zeitschleifen und generell den Kindern ein wenig schwer zu verstehen wenn man die Bücher nicht kennt. Es ist nicht unmöglich zu verstehen, aber so ganz leicht nun wirklich nicht.

Ich bin wirklich sehr gespannt wie es weiter geht und hoffe, dass sie diese Trilogie noch ein wenig mehr von typischen Erzählstrukturen und Plots wegbewegt. Die Jungschauspieler sind alle sehr vielversprechend und der tolle Look mach einfach Lust auf mehr!

May♥

Geschrieben von May

Veröffentlicht in #Filmtipp

Repost 0
Kommentiere diesen Post