Alte T-Shirts verschönern

Veröffentlicht auf 17. Oktober 2016

Alte T-Shirts verschönern

Jeder hat doch wahrscheinlich irgendwelche alten Basic T-Shirts die man nicht mehr trägt und die nur im Schrank rumliegen. Heute gibt es ein paar Varianten diese Shirts nicht nur zu verschönern, sondern auch die Passform ein wenig zu verändern. Bei mir ist es nämlich auch oft so, dass ich T-Shirts die nicht perfekt passen auch viel seltener trage.

Alte T-Shirts verschönern

Los geht's erstmal mit den Ärmeln. Manchmal sind Ärmel einfach zu lang oder sehen nicht so aus wie man sie gerne hätte. Ich habe sie dafür einfach ein wenig umgenäht. So werden sie ein wenig kürzer und bekommen auch irgendwie einen anderen Look.

Alte T-Shirts verschönern

Zuerst habe ich sie dafür so umgeklappt und mir ein Garn rausgesucht was ungefähr der Farbe des Shirts entsprach. Denn wir werden gleich nähen, aber keine Sorge, ihr müsst nicht sehr gut nähen können um das zu tun. Ich bin auch echt kein Profi!

Alte T-Shirts verschönern

Um diesen leicht aufgerollten Look hinzubekommen hab ich einfach den oberen Teil festgenäht und den unten Teil so gelassen. Ihr könnt natürlich aber auch den kompletten Ärmel umnähen oder einfach ein wenig abschneiden falls sie euch zu lang sind.

Alte T-Shirts verschönern

Apropos abschneiden, viele T-Shirts die ich als einfache Basics gekauft hab sind mit ein wenig zu lang, weil ich recht klein bin. Aber kein Problem, ich habe mir einfach ein T-Shirt rausgesucht was sehr gut passt und das unpassende zurecht geschnitten.

Der Rand rollt sich dabei meistens ein wenig auf und manche T-Shirt fransen auch, also wenn ihr den Look nicht mögt näht sie lieber noch mal um. Aber ich finde das sieht ab und zu ganz gut so aus. Nehmt dafür auch unbedingt eine Stoffschere, das geht einfach leichter und das Ergebnis sieht besser aus.

Alte T-Shirts verschönern

Jetzt geht's ans Verschönern. Dafür war ich in Berlin in einem Laden und hab Aufbügelbilder gekauft. Die Adresse schreib ich euch unten hin. Alternativ kann man die aber auch auf Amazon bestellen. Zuhause hatte ich auch noch dieses Alte Seepferdchen zum Aufnähen gefunden, das sieht auch echt cool aus!

Alte T-Shirts verschönern

Dann einfach nach Anleitung aufbügeln und schon sind eure langweiligen T-Shirts aufgepeppt und liegen voll im Trend!

Unten seht ihr auch noch größere Bügelbilder die ich gekauft hab, leider hatte die Kamera Schwierigkeiten sie einzufangen und die Qualität ist so schlecht...

Daher hab ich die Bügelbilder:

Wertstück Flickli

Wühlischstraße 28

10245 Berlin

Alte T-Shirts verschönern
Alte T-Shirts verschönern

Falls ihr ein Motiv habt was es nicht zu kaufen gibt, kann ich euch Bügeltransferfolien empfehlen. Diese habe ich über Amazon bestellt, HIER ist der Link. Die Anwendung ist eigentlich nicht schwer, aber man muss sich erstmal dran gewöhnen. Denkt auch dran, dass ihr spiegelverkehrt druckt!! Also nicht so wie man es oben sieht!

Dann kann man sie auch einfach aufbügeln. Ich bin mir aber noch nicht sicher wie gut das beim Waschen hält.

Alte T-Shirts verschönern

Ich hoffe euch hat der Post inspiriert und ihr verschönert vielleicht auch ein paar alte T-Shirts die ihr vorher nicht mehr getragen habt. Natürlich gibt es auch noch viel mehr Möglichkeiten und ihr könnt natürlich auch T-Shirts kaufen um Patches aufzubügeln oder so ;)

May♥

Geschrieben von May

Veröffentlicht in #Kreatives

Repost 0
Kommentiere diesen Post