Song für den 'Miss Peregrine's' Soundtrack von Florence + the Machine

Veröffentlicht auf 31. August 2016

Quelle: http://static.idolator.com/uploads/2016/08/florence-and-the-machine-wish-you-were-here-compressed.jpg

Quelle: http://static.idolator.com/uploads/2016/08/florence-and-the-machine-wish-you-were-here-compressed.jpg

Am 6. Oktober kommt in Deutschland die Verfilmung der "Miss Peregrine's Home for peculiar Children" Bücher raus. Und natürlich wäre ein Film nichts ohne Musik. Nun wurde bekannt gegeben, dass Florence + the Machine einen Song für den Soundtrack beisteuern werden. Vielleicht wisst ihr ja, dass Summer und ich große Fans von Florence + the Machine sind. Das Lied heißt "Wish That You Were Here" und ich ab sofort via Amazon, iTunes, Apple Music, Google und Spotify digital erhältlich.

Der Song klingt sehr nach Florence + the Machine und passt meiner Meinung nach gut zum Feeling des Films, das den Trailer erahnen lässt. Er hat auch sehr großes Ohrwurmpotienzial wie ich finde, am besten kann aber Florence selbst den Song beschreiben.

„Wish That You Were Here“ ist ein Song über die Vorstellung, dass Liebe eine Reise und ein Risiko ist. Während wir auf Tour waren, lebte ich in einer Art magischer Zeitblase, in der sich die Tage fast schon miteinander vermischten. Es ist unglaublich, doch dafür zahlst du einen Preis – den Preis, die Menschen, die du liebst, für ein oder zwei Jahre zurückzulassen. Du hast das Gefühl, wenn du einen Song in den Wind singen könntest, vielleicht kann der Wind ihn dann in einer Art überbringen, wie Du es weder mit einer Textnachricht noch mit einem Anruf kannst. Du möchtest deine Liebe einfach auf eine andere Art übermitteln, auf eine Art, irgendwie das Unerreichbare zu erreichen.

Florence Welch über das Schreiben des Songs

Der Golden Globe-Gewinner und Regisseur des Films Tim Burton arbeitete mit Florence höchstpersönlich an „Wish That You Were Here“ für seinen Film. Als großer Fan der Buchreihe und lebenslange Verehrerin von Burtons Schaffen, arbeitete Florence mit dem Regisseur beim Aufnehmen des Songs eng zusammen, um die Ideale des Films wahrhaft zu evozieren und zum Film einen gutes Schlusslied für den Kinofilm beizusteuern.

May♥

Geschrieben von May

Veröffentlicht in #Film News

Repost 0
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post