Batiste Trockenshampoos: Den Hype wert?

Veröffentlicht auf 2. August 2016

Batiste Trockenshampoos: Den Hype wert?

Die Batiste Trockenshampoos sind ja seid einiger Zeit in aller Munde, ich hab mich auch anstecken lassen und mir zuerst das XXL-Volume Trockenshampoo und dann das getönte für mittelbraunes Haar gekauft. Für eine Reise hatte ich zudem auch noch eines der kleinen mit tropischem Duft, aber das hab ich noch nicht oft genug benutzt um darüber ein richtiges Urteil zu fällen. Aber heute soll es erstmal um die gehen die ich bisher getestet hab, denn ca. 5€ sind doch schon ein stolzer Preis für ein Trockenshampoo.

Das Trockenshampoo für XXL-Volumen hab ich gekauft nachdem ich lange auf YouTube unterwegs war und auch schon länger ein neues gesucht hatte. Alle Stimmen zu diesem Produkt meinten, dass es keine weißen Spuren hinterlässt und wirklich gutes Volumen gibt. Dem kann ich mich leider nicht komplett anschließen. Wenn man zu viel verwendet, wirkt das Haar leider doch ein wenig grau und sehr gut auskämmbar ist der Grauschleier auch nicht. Das Volumen ist dafür ganz gut. Wenn man die Haare ein wenig knetet und sie über Kopf schüttelt sieht man auf jeden Fall einen guten Unterschied. Das Endergebnis hat bei mir auch immer ganz gut gehalten und wenn es weniger wurden, konnte man die Haare einfach noch mal ein wenig auflockern. An sich ist es mir aber wichtiger gewesen, dass mein Trockenshampoo keine Spuren hinterlässt, weshalb ich dann das getönte gekauft habe.

Anders als das für Volumen, welches ich bei Douglas gekauft hab, gibt es dieses hier auch bei DM. Erhältlich ist dort eins für blonde Haare, dann dieses für mittelbraue und eins für dunkelbraune bis schwarze Haare. Ich war mir erst ein wenig unsicher welches das Richtige für mich ist, aber da mein Ansatz dann doch am Ehesten mittelbraun entspricht hab ich mich dafür entschieden. Die Farbe passt auch echt ganz gut und wie erwartet ist auch hier das Problem mit dem Weißschleier nicht mehr da. Volumen gibt es auch ganz gut, aber nicht so gut wie das Andere. An sich würde ich dieses hier aber schon eher weiterempfehlen. Zu dem mit Tropical Duft bleibt zu sagen, dass es echt toll riecht und dass das echt gut ist, wenn das Haar nicht mehr sehr frisch ist. Allerdings hinterlässt es einen weißen Schleier auf dem Haaren. Wenn man also alle drei Produkte miteinander kombinieren könnte wäre das perfekt! Ansonsten müsst ihr einfach entschieden was euch am Wichtigsten ist.

May♥

Geschrieben von May

Veröffentlicht in #Reviews

Repost 0
Kommentiere diesen Post