Wie man einen schlichten Kuchen ganz leicht dekorieren kann

Veröffentlicht auf 10. Juni 2016

Wie man einen schlichten Kuchen ganz leicht dekorieren kann

Kennt ihr das wenn ihr einen hübschen Kuchen zaubern wollt, aber euch irgendwie alles fehlt: Inspiration, Motivation, Zeit, Talent... Also ich schon und deshalb hab ich heute die perfekte Lösung. Mal wieder kommt die ursprüngliche Inspirtation von Pinterest, aber ich hab es noch ein wenig verändert.

Als erstes hab ich einen ganz normalen Selter-Kuchen mit Schokotröpfchen gebacken. Damit der Kuchen ein wenig glamouröser aussieht, hab ich noch Ganache und weißen Fondant raufgegeben. Schon das finde ich sieht recht edel aus. Doch ich hab dann noch essbare Blumen raufgelegt, die sind leider recht schnell gewelkt, da es sehr heiß war an dem Tag und dann habe ich noch eine Wimpelkette gebastelt. Die Anleitung dazu kommt jetzt:

Wie man einen schlichten Kuchen ganz leicht dekorieren kann

Das sind die Dinge die ihr braucht:

  • 2 Schaschlikspieße
  • einen Faden
  • eine kleine Schwere
  • Washitape oder Papier für die Wimpel
Wie man einen schlichten Kuchen ganz leicht dekorieren kann
  1. Messt auf dem Kuchen den Abstand für die Spieße ab
  2. Knotet den Faden an die Spieße (ist ein wenig Kleinarbeit..)
  3. Klebt in Abständen Washitape an den Faden und klappt es um
Wie man einen schlichten Kuchen ganz leicht dekorieren kann

4. Schneidet das Washitape in Dreiecke

Natürlich könnt ihr auch andere Formen schneiden oder die Idee abwandeln, aber sie hab ich es gemacht.

Ich hoffe die kleine Idee hat euch gefallen und ihr verwendet sie vielleicht mal :) die Wimpelkette kann man denke ich auch öfter verwenden wenn man sie reinigt nachdem man sie benutzt hat.

Falls ihr einen aufwendigeren Kuchen wollt dann schaut doch HIER vorbei.

May♥

Wie man einen schlichten Kuchen ganz leicht dekorieren kann

Geschrieben von May

Veröffentlicht in #Kreatives

Repost 0
Kommentiere diesen Post