Rezept: Gefüllte Eierkuchen aus dem Ofen

Veröffentlicht auf 18. Mai 2016

Rezept: Gefüllte Eierkuchen aus dem Ofen

Heute gibt es wieder ein super schnelles und super einfaches Gericht für euch. Je nachdem wie ihr es variiert kann es auch ganz gesund sein, wenn ihr darauf wert legt. Denn heute machen wir gefüllte Eierkuchen oder wie auch immer ihr sie nennen wollt ;)

Was ihr braucht:

  • Eierkuchen (selbstgemacht oder gekauft)
  • Eine Grundierung (Tomatenmark, Pesto, Frischkäse, ... )
  • Eine Füllung (Gemüse, Feta, Fleisch, ... )
  • Gewürze und Kräuter (Salz, Pfeffer, Basilikum, ... )
  • Käse zum Überbacken
Rezept: Gefüllte Eierkuchen aus dem Ofen

Als erstes hab ich einen Eierkuchen mit Tomatenmark bestrichen, ihn mit Pfeffer und Salz gewürzt und dann Basilikum und Feta raufgegeben. Dann rollen und ein eine Auflaufform geben.

Rezept: Gefüllte Eierkuchen aus dem Ofen

Eine andere Variante war noch mit Frischkäse, Pfeffer, Salz und Basilikum. Ich fand beide sehr lecker, aber den mit Tomatenmark und Feta dann doch ein klein wenig besser.

Rezept: Gefüllte Eierkuchen aus dem Ofen

Wenn eure Auflaufform voll ist, könnt ihr noch ein wenig Käse draufgeben oder es einfach so für circa 15-20 Minuten bei 200°C im Ofen backen.

Ich hoffe, dass euch das Rezept gefallen hat und ihr probiert es mal aus :)

May

Geschrieben von May

Veröffentlicht in #Rezepte

Repost 0
Kommentiere diesen Post