Review: Luvos Heilerde

Veröffentlicht auf 22. September 2015

Review: Luvos Heilerde

Gesichtsmasken sind echt was tolles und wir sollten sie doch alle irgendwie öfter machen. Heute würde ich euch gerne meine Lieblingsgesichtsmaske vorstellen.

Ich habe leider nicht unbedingt die reinste Haut und wie das so ist sucht man doch immer nach dem einen Wundermittel. Bevor ihr jetzt glaubt, das hier ist es, muss ich leider sagen, Nein ist es nicht. Aber Heilerdemasken helfen wirklich dazu bei die Haut tiefenwirksam zu reinigen und überflüssigen Talg aufzunehmen. Sie trotzdem die Haut zudem ein wenig aus und befreit sie von allem überflüssigem Dreck. Besonders gut hat mir die Luvos Heilerde 2 gefallen. Das ist eine Packung in der 480 g pulverförmige Heilerde drin sind. Die Heilerde mischt man dann mit Wasser zu einer Paste an und trägt sie auf, so verwende ich sie zum Mindest. Dann lässt man die Maske trocknen, bröckelt sie ab und wäscht sich das Gesicht. Man kann sie aber auch anders anwenden, in der Packungsbeilage werden auch andere Arten beschrieben soweit ich weiß. Ich kaufe die Heilerde immer bei DM, sicher gibt es sie aber auch woanders.

Ich finde diese großen Packungen richtig praktisch, da sie einfach ewig halten und mit ca. 5 Euro auf die Anwendungen gerechnet auch einigermaßen günstig ist. Wenn ihr fettige oder unreine Haut habt kann ich euch die Maske nur empfehlen. Am Besten ist es wahrscheinlich wenn man sie ein Mal in der Woche anwendet.

May♥

Geschrieben von May

Veröffentlicht in #Reviews

Repost 0
Kommentiere diesen Post