Review: Catrice Chocolate Nudes Eyeshadow Palette

Veröffentlicht auf 15. September 2015

Review: Catrice Chocolate Nudes Eyeshadow Palette

Im neuen Catrice Sortiment gibt es auch eine neue Lidschatten Palette und auch wenn ich es versucht habe ich konnte nicht anders als sie zu kaufen. Ich hatte vorher ja schon die Absolute Nude, Absolute Matte und Absolute Rose Paletten und hab die euch ja auch schon einmal zusammengefasst reviewed. Diese Review findet ihr noch mal unten. Jetzt soll es aber um die Chocolate Nudes Palette gehen.

Farblich ist sie, wie der Name schon sagt, an Schokolade angelehnt. Also hauptsächlich warme Brauntöne. Es sind gemischt 3 eher matte und 3 glitzernde Farben. Die ersten zwei Farben sind sehr hell. Die allererste, schimmernde, ist ein guter, wenn auch recht starker Highlighter. Die zweite benutze ich gerne als Grundierung, da sie ungefähr meinem Hautton entspricht und das Lid gut ebnet und vorbereitet, sie deckt jedoch nicht so sehr. Leider gibt es keine mittleren Töne, die folgenden sind recht dunkel, also eher für intensive Looks geeignet. Der dritte und der sechste Ton sind wunderschöne Brauntöne, die brünette sicher gut tragen können. Der vierte und fünfte Ton schimmert recht stark und sind gut geeignet um Highlights zu setzen.

Alles in allem bin ich mit der Qualität echt zufrieden. Die Lidschatten sind weich und recht buttrig. Sie lassen sich gut aufbauen und verblenden. Auch die Haltbarkeit gefällt mir wirklich. Wie gesagt, wenn man einen schönen Übergang schminken will, dann reicht die Palette nicht ganz, ansonsten ist sie aber sehr vielseitig einsetzbar und deckt echt alles ab.

Mit 4,95€ sind die Catrice Paletten ja auch wirklich recht günstig und diese im besonderen kann ich wirklich jedem nur empfehlen.

May♥

Review: Catrice Chocolate Nudes Eyeshadow Palette

Geschrieben von May

Veröffentlicht in #Reviews

Repost 0
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post