Das große Who is Who im Marvel-Universum

Veröffentlicht auf 1. Juli 2015

Das große Who is Who im Marvel-Universum

Im August kommt der neue "Fantastic Four" Film in die Kinos. Da das Marvel Universum ja ganz schon groß ist und somit auch schnell etwas unübersichtlich sein kann, gibt es heute ein kleines Who is Who über die wichtigsten Gruppieren.

Das große Who is Who im Marvel-Universum

Die Avengers

Ein Superheld ist gut, zwei sind besser, eine gigantische Gruppe am besten. Eine einfache Formel, die Marvel früh erkannte – Und 1963 die Avengers präsentiere. Ein Zusammenschluss namhafter Kämpfer für die Gerechtigkeit, die dank unterschiedlicher Fähigkeiten und einmaligem Teamwork selbst größte Bedrohungen abwenden konnten.

Bei Mitgliedern wie Hulk, Thor, Iron Man oder Captain America dürfte das allerdings niemanden überraschen. Im Marvel-Universum nehmen die Avengers eine wichtige Rolle ein: Immerhin dienen sie als wichtiger Knotenpunkt für fast jede Figur, die sich über eine Veröffentlichung im Comic-Format freuen dürfte. Aufgrund der vielen wechselnden Mitglieder änderte sich die Zusammenstellung des Teams im Laufe der Jahre immer wieder aufs Neue, weshalb man hier nicht nur einigen Bösewichten, sondern auch Mitgliedern der "Fantastic Four" begegnete.

Das große Who is Who im Marvel-Universum

X-Men

Bei einigen Marvel-Superhelden handelt es sich um Götter. Ein anderer wird von einer radioaktiven Spinne gebissen. Und dann nutzt einer seinen immensen Reichtum und bastelt sich einen schwer bewaffneten Metallanzug. Doch es gibt noch eine andere Gruppe, die im Marvel-Universum eine wichtige Rolle spielt: Mutanten. Diese werden mit einem genetischen Defekt geboren, mit dem früher oder später einzigartige Kräfte einhergehen, beispielsweise die Kontrolle über magnetische Felder oder Telepathie. Leider ist das Dasein als Mutant auch mit Schwierigkeiten verbunden: Denn der Hass der „normalen“ Bevölkerung ist enorm, Angriffe sind keine Seltenheit.

Die X-Men wurden ebenfalls 1963 gegründet und stellen einen Zusammenschluss von Mutanten dar, die in einem Ausbildungszentrum geschult werden. Denn auch die von Professor X angeführte Truppe muss sich gegen mächtige Gegner behaupten und verzeichnet regelmäßige Ab- und Neuzugänge. Logischerweise kreuzen sich die Wege der wichtigen Teams dabei oftmals, Begegnungen mit den "Fantastic Four" sind also auch keine Seltenheit. 2012 kam es sogar zum gigantischen Kampf der X-Men gegen die Avengers, der das gesamte Marvel-Universum zum Beben brachte.

Das große Who is Who im Marvel-Universum

Die Fantastic Four

Viele Fans verbinden die "Fantastic Four" mit dem Beginn einer Ära. Kurz nach der Namensänderung von Timely Comics zu Marvel feierte die Superheldengruppierung ebenfalls ihr Debüt und darf somit nicht nur als allererster Marvel-Comic, sondern auch als erstes Team des Marvel-Universums bezeichnet werden. Somit zeichnen sich Reed Richards, die Geschwister Sue und Johnny Storm sowie Ben „Das Ding“ Grimm für den schnell ansteigenden Erfolg der Superheldencomics verantwortlich und dürfen sich noch heute einer großen Fangemeinde erfreuen.

Aufgrund der Vielseitigkeit der Truppe sind auch die Gastauftritte in anderen Veröffentlichungen zahlreich. So wird Reed Richards aufgrund seines Genies gerne bei wissenschaftlichen Problemen zu Rate gezogen, Sue mit ihrer Unsichtbarkeit für geheime Aufträge rekrutiert, Johnny mit seiner feuerbetriebenen Fluggeschwindigkeit oftmals für rasante Einsätze engagiert und Felsengigant Ben als zweiter Hulk genutzt. Abstecher zu den X-Men oder den Avengers sind für die bekannteste Familie des Marvel-Universums also definitiv keine Seltenheit.

Und obwohl solche Abstecher beim neuen "Fantastic Four" Film nicht vorkommen, darf man sich über all die anderen Stärken des Teams freuen. Mit unvergleichlichem Teamwork, anschaulichen Kräften und einem ebenbürtigen Rivalen ist ein packendes Superhelden- und Action-Highlight nämlich regelrecht vorprogrammiert.

Ab 13. August kommt "Fantastic Four" bei uns in die Kinos und präsentiert uns die Ursprungsgeschichte der Gruppe in einem neuen, futuristischen Gewand.

Geschrieben von May

Veröffentlicht in #Film News

Repost 0
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post