Filmtipp: 'Pitch Perfect 2'

Veröffentlicht auf 4. Mai 2015

Filmtipp: 'Pitch Perfect 2'

Am 14. Mai kommt nach langem Warten endlich der zweite Teil zu "Pitch Perfect" raus. Wir haben uns die Zeit genommen den Film schon mal vorab zu sehen und wollen ihn euch heute gerne näher bringen, denn wir beide sind große Fans von "Pitch Perfect"!

Im 2. Teil treffen wir wieder auf ein paar Bekannte der Barden Bellas, leider sind aber nicht mehr alle mit von der Partie. Es sind auch ein paar neue Charaktere dabei, leider fanden wir nicht alle von Anfang an sympathisch. Vielleicht wisst ihr, dass es in diesem Teil ja um die Weltmeisterschaft des Akapellas geht, dort treffen die Barden Bellas natürlich auf andere Teams unter anderem auch ein deutsches (lasst uns nur "Das Soundmaschine" sagen...). Im Englischen sprachen diese Deutschen alle mit einem sehr harten Akzent und warfen auch immer wieder Deutsche Wörter ein, ja okay, man merkt dass die USA Deutschland nicht so sonderlich mögen, ist ja in Ordnung. Aber was wir dann doch sehr komisch fanden war, dass wirklich jeder davon ein wenig wie ein Nazi rüberkam... auch die Choreos hatten oft irgendwie so einen militärischen Charakter, sie sind halt marschiert und irgendwie kam es so rüber. Generell wurden viele Klischees verwendet. Das war wirklich befremdlich. Wir wissen nun nicht wie das mit der deutschen Snychro ist, aber der Gedanke bleibt ja. Vielleicht haben ja auch nur wir das so wahrgenommen! Sicher werden aber einige der (wirklich guten) Witze verloren gehen, so ist das ja leider meistens.

Nun aber noch zu anderen Punkten, denn als zweiter Teil war der Film wirklich gut, auch wenn man sich am Anfang erst mal wieder kurz eingewöhnen musste, zudem war der Film wirklich sehr lustig und da man einige Charaktere schon kannte war es interessant zu sehen wie sie sich nun entwickeln. Leider muss man sagen, dass sich der Film teilweise wirklich zog und die Spannungskurve echt komisch war. Lange kroch er so vor sich hin, dann passierte mal was und man sitzt so da als ob es das jetzt gewesen sein sollte. Doch zum Ende hin wurde er noch mal wirklich grandios, das Finale war wirklich episch und hat noch mal einiges rausgerissen!! Vor allem auch da es dieses Mal ein selbstgeschriebenes Lied gibt, was ab und an mal thematisiert wird und es ist einfach grandios. Leider gibt es das im Internet noch nicht, aber das ist sicher nur eine Frage der Zeit ;) Schade ist aber, dass man von den Cover Songs weniger kannte als beim ersten Teil, zum Mindes ging es uns so...

Ansonsten aber unbedingt ansehen, "Pitch Perfect 2" ist mindestens genauso gut wie der erste, vielleicht sogar besser! Einfach mit Freunden sehen und Spaß haben.

"Pitch Perfect 2" kommt am 14. Mai bei uns in die Kinos, unten findet ihr den Trailer und die uralte Review zum ersten Teil.

Summer und May♥

Geschrieben von Summer und May

Veröffentlicht in #Filmtipp

Repost 0
Kommentiere diesen Post