Nina Dobrev: Ausstieg bei TVD!

Veröffentlicht auf 8. April 2015

Julie Plec und Nina Dobrev auf der Abschiedsfeier.

Julie Plec und Nina Dobrev auf der Abschiedsfeier.

Es gab schon Gerüchte, jetzt ist es offiziell. Nina Dobrev hört nach der 6. Staffel mit 'The Vampire Diaries' auf, was sie am Montag bekannt gab. Nicht nur Nina, sondern auch ihr Co Star Michael Trevino, der in TVD Tyler spielt, wird aussteigen.

Nina sagte, dass es immer ihr Ziel war 6 Staffeln in der Serie mitzuspielen, und das hat sie ja auch geschafft. In ihrem Statement auf Instagram sagt sie: "Ich war ein Mensch, ein Vampir, ein Doppelgänger, eine verrückte Unsterbliche, ein Doppelgänger der so tat, als ob er menschlich wäre, ein Mensch, der so tat, als ob er ein Doppelgänger sei. Ich wurde entführt, getötet, erstand wieder auf, wurde gefoltert, verflucht, war tot und untot.“

Irgendwie hat sie ja Recht, und man kann verstehen, dass sie Lust auf was neues hat, aber wie wird es ohne Elena weitergehen? Sie war ja eigentlich der Protagonist der Serie, und ohne ihre Figur/en ist es unvorstellbar. Was wird also aus TVD?

Fans der Serie wird die Nachricht sicher 'schockiert' haben, ich gucke schon länger nicht mehr, da mir die Handlung nach der 4. Staffel einfach zu gezwungen, ideenlos und verworren geworden ist, aber da May und ich jahrelang Fans der seire waren, bin ich trotzdem gespannt und werde weiter verfolgen, ob es nun eine 7. Staffel geben wird, und wie die Producer mit der großen Veränderung klarkommen werden.

Summer♥

Geschrieben von Summer

Veröffentlicht in #Star News

Repost 0
Kommentiere diesen Post