Mays Stapel der Schande #1 John Green Edition

Veröffentlicht auf 8. Januar 2015

Nicht mein Stapel...Hab aber nicht alle Bücher zusammenpassend und da :((

Nicht mein Stapel...Hab aber nicht alle Bücher zusammenpassend und da :((

Vielleicht sollten wir erst einmal klären was ich mit Stapel der Schande meine... einer Freundin von mir bezeichnete so letztens den Stapel der Bücher die sie Zuhause hat, aber einfach noch nicht dazu gekommen war sie alle zu lesen. Vielleicht kennt ihr den Begriff, vielleicht nicht, aber dieses Phänomen sicher..! Ich auch, nur zu gut. Und heute dachte ich mir mal, nachdem ich nur "wenige" Bücher zu Weihnachten bekam und auch selbst noch "ein paar" gekauft hab, stelle ich euch mal meinen persönlichen Stapel der Schande vor. Zwar kann ich noch keine Reviews abgeben, ist ja klar wenn ich das Buch noch nicht gelesen hab, aber vielleicht folgen noch einige. Jedoch dachte ich es wäre interessant für euch zu erfahren was ich mir so vorgenommen hab für 2015 zum Lesen und was vielleicht noch länger auf dem Stapel der Schande bleibt...

Ich werde euch die Bücher einfach kurz vorstellen und soweit was zum Inhalt sagen wie ich kann. Ich hoffe es gefällt euch :)

Heute gibt es erst mal alle Bücher von oder auch mit John Green welche auf meinem Stapel der Schande liegen, morgen oder übermorgen folgt dann der Rest.

May♥

Paper Towns - John Green

"Paper Town", was auf Deutsch "Margos Spuren" heißt, ist das dritte Buch welches von John Green veröffentlicht wurde. Es zählt zu den bekanntesten und auch beliebtesten. Summer hat euch ja auch schon ein wenig über die Verfilmung informiert und euch auch eine Buchbewertung geschrieben. Vor dieser würde ich das Buch liebend gerne lesen! Mal sehen ob ich es schaffe... Laut Klappentext geht es um Quentin und Margo. Solange Quentin denken kann steht er auf Margo und schlägt keine Chance aus ihr näherzukommen. Doch dann verschwindet Margo und Quentin folgt ihr durch die USA. Ich finde es klingt wirklich interessant und jeder den ich kenne und der es gelesen hat, mochte es. Summer hat es mir zu Weihnachten geschenkt und ich bin wirklich gespannt wie "Paper Towns" so ist.

Will Grayson, Will Grayson - John Green, David Levithan

"Will Grayson, Will Grayson" (dt. "Will & Will") ist John Greens zweite Kooperation, es erschien 2010 auf englisch und 2012 auf deutsch. So richtig viel weiß ich nicht über das Buch, nicht viele Meinungen, aber auch über den Inhalt nicht. Aber soweit ich weiß, handelt es von zwei Jungendlichen die beide Will Grayson heißen und beide verschließen sich der Liebe. Doch dann treffen sich Will und Will irgendwann... Ich habe kleinen Plan worum es eigentlich geht, doch es ist ein Buch an welchem John Green mitgeschrieben hat und ich mag seinen Stil sehr. Das ist ein Grund für mich alle seine Bücher zu lesen! Ich habe Summer das deutsche Buch zu Weihnachten geschenkt, mal sehen wer von uns zuerst durch ist!

Let it Snow - John Green, Maureen Johnson, Lauren Myracle

"Let it Snow" (dt. Tage wie diese) war John Greens erste Kooperation. Es ist eine Sammlung von Kurzgeschichten, jeder der Autoren hat eine Beigesteuert. Anhand des Titels schließe ich darauf, dass sie im Winter handeln, jedoch habe ich mich über die Handlung nicht informiert und kenne leider auch niemanden der es gelesen hat. Sorry, der Post ist nicht so aufschlussreich und hilfreich... Ich wollte das Buch schon richtig lange lesen, doch es wird wahrscheinlich noch bis nächsten Winter liegenbleiben oder bis es wieder schneit ;)

Die erste Liebe (Nach 19 vergeblichen Versuchen) - John Green

Ja, vielleicht habe ich auch hier keinen Plan worum es genau geht und das soll auch nicht erfolgreichste Buch von allen sein, aber trotzdem denke ich werde ich es lesen. Das ist mein einziges Buch von John Green welches ich auf deutsch habe, es war ein Geschenk von einer lieben Freundin. Auf englisch heißt es "An Abundances of Katherines" und ich finde diesen Titel sehr viel besser und treffender als den deutschen! Denn soweit ich weiß geht es um Colin der immer nur was mit Katherines hat, wahrscheinlich 19, doch dann lässt er sich auf seine erste Beziehung mit einer Frau ein die nicht Katherina heißt.

Geschrieben von May

Veröffentlicht in #Bookstuff

Repost 0
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post