'Mockingjay' Rezension

Veröffentlicht auf 17. November 2014

Das Filmplakat mit Jennifer Lawrence

Das Filmplakat mit Jennifer Lawrence

Summer berichtete ja schon über die tolle Social Movie Night, bei der wir die Möglichkeit hatten den Film 'Mockingjay' zu schauen. Hier kommt jetzt die angekündigte Review zum Film.

Der Film war, wie auch schon die anderen Panem-Filme, sensationell gut gespielt und einfach unglaublich fesselnd. Man war gleich am Anfang wieder voll im "Tribute von Panem" Gefühl. Zu der Story muss ich, denke ich, nicht mehr viel sagen, da wahrscheinlich viele die Bücher gelesen oder die Filme gesehen haben. Wieder einmal hebt dieser Film die anderen Filme auf eine andere Ebene und ist auch mit großen Erwartungen toll anzusehen. Dieser Film ist meiner Meinung nach, viel gewalttätiger als die Vorgänger Filme, da sehr viele Kriegs- und Trümmerszenen gezeigt werden, was aber auch notwendig ist, um die Situation wiederzuspiegeln. Der Film ist außerdem unglaublich Bildgewaltig und beeindruckend. Auch die Musik im Film bringt die Stimmung sehr gut zur Geltung und die schauspielerische Leistung von Jennifer Lawrence ist beeindruckend. Aber auch die Inszenierung von Peeta finde ich unglaublich stark und sehenswert. Aber auch die anderen Schauspieler waren, ohne Frage, wie immer großartig. Die Spannung des Filmes wird super gehalten. Schade war es dann nur, dass der Film in zwei Teile geteilt ist und man mit einem großen Cliffhanger in die einjährige Pause entlassen wird. Hier ist jetzt auch nicht mehr viel beizufügen als, geht ins Kino und lasst euch verzaubern ;D.

Pearl

'Mockingjay' Rezension
'Mockingjay' Rezension

Hier der Teaser

Hier noch eine andere Rezension

Geschrieben von Penelopes

Veröffentlicht in #Die Tribute von Panem

Repost 0
Kommentiere diesen Post