Nur noch eine Woche auf "Catching Fire" warten!

Veröffentlicht auf 14. November 2013

Bei der Premiere in Berlin bekamen die Darsteller einen Bären im "Catching Fire" Look als Andenken

Bei der Premiere in Berlin bekamen die Darsteller einen Bären im "Catching Fire" Look als Andenken

Heute in einer Woche ist es endlich so weit, auf diesen Tag haben wir 1 1/2 Jahre gewartet! "Catching Fire" kommt ENDLICH in die Kinos! Pearl hatte ja schon etwas über die Premiere in Berlin geschrieben, wo Jennifer Lawrence, Josh Hutcherson, Liam Hemsworth und Elizabeth Banks ja auch bei uns in der Hauptstadt waren. Was Jen Lawrence angeht, die hat sich ja jetzt die Haare kurz geschnitten, es gab ja schon mal Gerüchte, dass ihr angeblich die Haare ausfallen, da sie zu oft von blond zu braun und wieder zurück gefärbt hatte. Jen hat natürlich blonde Haare, für "Catching Fire" musste sie sie braun färben. Und auch das viele stylen soll ihre Haare ganz schön kaputt gemacht haben. Klingt logisch, sind aber nur Gerüchte. Jen selbst redet ja nicht so gerne über ihre neue Frisur, wir fanden auch, dass sie nicht ganz so glücklich aussah. Eigentlich steht ihr die Frisur aber ganz gut, trotzdem schade, sie sah wirklich gut aus mit den langen Haaren. Mal sehen was sie dann bei den Dreharbeiten zu "Mockingjay 1" macht, wahrscheinlich muss sie dann eine Perücke tragen. Die Dreharbeiten sollen jetzt auch bald losgehen, denn die Vorbereitungen haben schon angefangen.

Jetzt freuen wir und erst mal auf "Catching Fire", denn danach heißt es wieder ein Jahr warten. Unten noch ein paar Interviews von Jen und Josh in Berlin.

May

Geschrieben von May

Veröffentlicht in #Die Tribute von Panem, #Star News

Repost 0
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post